Diakonie Hessen: Ein zusätzlicher Urlaubstag für vkm -Mitglieder, ein Entlastungstag im Jahr 2021 für alle Mitarbeitenden in der Diakonie und bis zu 3,2 Prozent mehr Gehalt!

In der Sitzung am 18. Februar 2021 hat die arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Hessen die redaktionelle Umsetzung der Einigung über die Entgelterhöhungen vom 17. Dezember 2020 für den Anwendungsbereich der „Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen und Nassau“ (AVR.HN) sowie für den Anwendungsbereich der „Arbeitsvertragsrichtlinien für den Bereich des Diakonischen Werkes in Kurhessen-Waldeck“ (AVR.KW) einschließlich der neuen Entgelttabellen vorgenommen. Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Alle Mitarbeitenden der Diakonie Hessen erhalten im Jahr 2021 einen zusätzlichen arbeitsfreien Tag (sogenannter Entlastungstag)
  • Mitarbeitende , die dem vkm als Mitglied angehören, oder bis zum 31.07.2021 die Mitgliedschaft im vkm beantragen, erhalten ab dem Jahr 2021 darüber hinaus einen zusätzlichen Urlaubstag.
  • Alle Mitarbeitenden, die unter den Anwendungsbereich der „Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen und Nassau“ (AVR.HN) fallen, erhalten ab dem 01.04.2021 eine Entgelterhöhung in Höhe von 1,4 Prozent.
  • Mitarbeitende, die in Pflegeeinrichtungen bzw. dem Bereich der stationären Altenhilfe tätig sind, erhalten zum 01.10.2021 eine weitere Erhöhung von 1,4 Prozent.
  • Die neuen Tabellenwerte haben eine feste Bindungswirkung (Laufzeit) bis zum 28. Februar 2022.
  • Für alle Mitarbeitenden, die unter den Anwendungsbereich der „Arbeitsvertragsrichtlinien für den Bereich des Diakonischen Werkes in Kurhessen-Waldeck“ (AVR.KW) fallen, gilt: Die Entgelte werden ebenfalls zum 01. April 2021 um 1,4 Prozent erhöht.
  • Mitarbeitende der Diakoniestationen erhalten ab dem 01. Oktober 2021 eine weitere Erhöhung von 1,8 Prozent.
  • Eine Eigenbeteiligung der Mitarbeitenden an der Zusatzversorgung konnte abgewehrt werden.
  • Die neuen Tabellenwerte haben ebenfalls eine Laufzeit bis zum 28. Februar 2022.

Wichtige Info zum zusätzlichen Urlaubstag für vkm-Mitglieder:

Mitglieder des vkm benötigen zur Beantragung des zusätzlichen Urlaubs einen Nachweis über ihre Mitgliedschaft. Diese können Sie gerne per Mail über unsere Geschäftsstelle (geschaeftsstelle @vkm-hnkw) anfordern.

Mitarbeitende, die die Mitgliedschaft im vkm beantragen möchten, wenden sich bitte auch an unsere Geschäftsstelle. Das Antragsformular können Sie sich von dieser Webseite downloaden. Um noch im Jahr 2021 den zusätzlichen Urlaubstag zu bekommen, ist zwingend die Antragsfrist 31.07.2021 zu beachten.